Augenweide mit Leidenschaft saniert

19.04.2018
Wohnhaus, Fachwerk, Bad Münder (2017)

"Schon seit Jahren kenne ich das Objekt und habe mir immer gewünscht, hier eines Tages mit meinem Team an der Pflege und Aufarbeitung der Fassade beteiligt sein zu dürfen.", freute sich Thomas Weißling über die behutsame und eindrucksvolle Sanierung der Fassadenelemente an diesem prestigeträchtigen Objekt in Bad Münder.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen, da sind sich Bauherr und Malermeister einig. 

Der umfangreiche Auftrag beinhaltete jedoch nicht nur die Sanierung der Fassade der Villa in Bad Münder. Das denkmalgeschützte Objekt wurde in Zusammenarbeit mit der Baudenkmalpflege Hameln in folgenden Bereichen und durch das Team der Müller & Weißling GmbH sowie der Partnerunternehmen liebevoll restauriert: 

  • Dachdeckerarbeiten (neue Rinne, neue Windfederwinkel, partiell neue Dachziegel, Fassadenverkleidung mit Schiefer)
  • Klempnerarbeiten
  • Klinkersanierung durch Sandstrahlen
  • Zimmererarbeiten (Teilererneuerung, Fachwerkbalken) Dachholz, Glaser (neue Fensterverglasung)
  • Elektroarbeiten (neue Lampen)
  • Malerarbeiten
  • Metallbauarbeiten (Balkongeländer)
  • Tischlerarbeiten (neue Fenster und Holzverkleidungen)

Eine rundum-Erneuerung die rundum auch gelungen ist.