Mohammad J. Haydari

Mit einer bewegenden Geschichte lernten wir Mohammad Jomeh Haydari Mitte 2017 kennen. Gleich zwei Mal durften wir Mohammad als Praktikanten bei uns willkommen heißen und sein Engagement sowie sein sonniges Gemüt begeisterten uns von Anfang an. „Es war sehr beeindruckend mit welcher Energie und Wissbegierde Mohammad sich schon im Praktikum bei uns einbrachte“, blickt Thomas Weißling auf die Zeit des Kennenlernens zurück, „aber damals wie heute ist sein einnehmendes Lächeln das, was die Menschen begeistert." Eine unaufdringliche Offenheit in Kombination mit einer leicht schüchterne Freundlichkeit, zeichnen den heute 19-jährigen aus. Der begeisterte Sportler ist kein Freund von Partys, lieber bringt er seine Energie in seine Ausbildung ein, um künftig einen richtig guten Job zu machen.

Wir wünschen ihm viel Erfolg und freuen uns darüber, dass er uns seine Ausbildung anvertraut hat.